März 6, 2022

Neubau Logistikimmobilie in Hamburg

GSE Hamburg

Für die GSE Deutschland GmbH sind wir derzeit in der örtlichen Bauüberwachung auf einem Pilotprojekt tätig. In Hamburg entsteht die erste doppelstöckige Logistikimmobilie Deutschlands. Hier betreuen wir sämtliche Gewerke im Bereich der Außenanlagen, den Rohbau, die Fertigteilmontage sowie den gesamten Innenausbau.

Die besondere Herausforderung bei diesem Projekt besteht vor allem durch den extrem herausfordernden Untergrund. Hier mussten weitreichende Spezialtiefbaumaßnahmen durchgeführt werden, angefangen von der Kampfmittelsondierung, über die Sondergründung mit Bohrpfählen und das Herstellen einer Gasdrainage, um das Ausgasen aus den tieferen Torfschichten zu gewährleisten.

Die Besonderheit dieser Logistikimmobilie ist das Andienen der Hallen über 2 Stockwerke. Dazu können die LKW’s über eine beheizbare Rampe in den oberen Verladehof gelangen, um dort die Ladedocks anzudienen.

Wir sind sehr stolz, Teil dieses gigantischen Projektes zu sein.

Die wichtigsten Eckdaten

Bauvolumen: ca. 140 Mio. €

Grundstücksgröße: ca. 100.000 qm

Logistikfläche: ca. 126.000 qm

Außenanlagen: ca. 40.000 qm

Entwässerungsleitungen: ca. 5.500 m

Bohrpfähle: über 20.000 Stück

voraussichtliche Fertigstellung: Juli 2022